Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz
  Video starten

L'efecte perfecte

Gastspiel Els Malnascuts, Sala Beckett, Barcelona (ES)


Wenn es ungenutzten Raum gibt: Besetz ihn! Wenn du gute Ideen hast: Setz sie um! Wenn du fantastische Personen triffst: Bring sie zusammen!

Dieses Jahr wurden in der Sala Beckett in Barcelona ELS MALNASCUTS (Die Schlecht-Geborenen) geboren. Sie sind eine offene Gruppe für Personen ab 16 Jahre, die Theater machen wollen. Junges Theater. Vielleicht neues Theater. Theater aus der Not, Dinge zu verändern, die auf der Iberischen Halbinsel zurzeit nicht so gut funktionieren. Theater der Zukunft.
In Berlin machen junge Leute genau das schon seit Jahren, und zwar in der Volksbühne. Sie experimentieren mit szenischen Mitteln, machen kompromissloses Theater, mit Enthusiasmus und anderen handwerklichen Mitteln, die sie zur Verfügung haben. Sie heißen P14.

Die Spielzeit 2014/15 ist das Jahr, in dem sich diese beiden Gruppen treffen. Sie gehen eine Freundschaft ein, um ihre Gedanken zu verknüpfen und mit ihnen Europa zu durchqueren. Diesen Austausch und Freundschaft wird EFECTE PERFECTE von Carla Torres mit Schauspielern aus der Gruppe Els Malnascuts eröffnen.

Lang lebe das Junge Theater!

Es spielen: Elena Martín , Guillem Barbosa, Marta Cañas, Anna Díez, Alecs Guixà

  


Regie: Carla Torres

Regieassistenz: Elena Weiss
Bühne: Sílvia Delagneau, Anna Díez
Choreographie: Vero Cendoya
Tonaufahme: Albert Bernat
Licht: Lluís Serra
Fotografie: Nicolás Jódar
Video: Quique Nubiola,  Elena Martín
Produktion: La Peleona
Übersetzung: Max Grosse

Danke an: Eòlia, Sílvia Delagneau, La Virguería, Max Grosse, Els Malnascuts, Sala Beckett

Tickets kosten an unseren Billettkassen 8,- Euro bzw. 4,- Euro (ermäßigt).

//