Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz
  Video starten
Sie befinden sich hier: volksbuehne-berlin.de | Deutsch | Spielplan | Hohe See

Hohe See

Jochen Becker, Peter Ott: "Küstenwache der Karibik", Lecture/Filmpräsentation

Wie jeder geopolitische Raum haben die Meere auch eine dunkle Geschichte. Die Piraterie folgt der Erschließung der Welt durch den global sich ausweitenden abendländischen Kapitalismus wie ein Schatten: Freibeuterei als Globalisierungspraxis von unten. Die Klasse der von jedem Recht Ausgeschlossenen findet in der Fremde eine neue Allmende (commons) und bedient sich; die Anteilslosen reklamieren ihren Anteil in der Diaspora der Meere. Auf dem Revolutionären Atlantik (Peter Linebaugh / Markus Rediker) oder in den karibischen Paradiesen verbünden sich ozeanisches Proletariat mit indigener Bevölkerung und den Versklavten. Sie werfen ihre Kapitäne von Bord und begründen den Commonismus. Anhand des Films Hölle Hamburg (Regie und Buch: Ted Gaier und Peter Ott) diskutieren Jochen Becker und Peter Ott Geschichte und Gegenwart der Recht- und Gesetzlosen des ozeanischen Raums.
Im Anschluss maritime Musik mit Oceanclub-DJ Daniel Meteo.

  

//