Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz
 

Gedenken 3000 - Für Christoph Schlingensief

Am 21. August 2010 ist Christoph Schlingensief viel zu früh gestorben und hat eine Lücke hinterlassen, die niemand füllen kann. Er hat eine wichtige Ära der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz wesentlich mit geprägt und sie für eine lange Zeit zum Zentrum seines Wirkens erhoben. Er hat diesen Ort geliebt und gehasst, ihn bearbeitet, ihm Inhalte aufgezwungen und abverlangt, ihn und sich beschenkt und ausgebeutet. Hier hat er zahlreiche Inszenierungen und Installationen realisiert, seine Arbeitsweisen bearbeitet, neu erfunden und wieder überprüft.
Nun wird die Volksbühne zum nahezu unfassbaren Ort seiner Verabschiedung.
Im Zentrum dieses Abends steht der Blick auf einen Menschen, der in seinem Denken und Handeln so viele Bilder geschaffen hat, dass sie kein Auge allein sehen kann.
Im gesamten Haus werden einige dieser Bilder auftauchen, von ihm und über ihn, in Installationen, Darbietungen und Gesprächen, auf Fotos, Monitoren, Dias und Filmen - manches ist vertraut, vieles noch nie gesehen und jeder kann für sich entscheiden, wie er Christoph Schlingensief betrachten und seinem Blick folgen will.
Es soll ein Fest der Erinnerung sein mit Musik, Artistik, Wort und Gesang, eine gesellige Versammlung von vielen Künstlern, Freunden und Mitarbeitern, die ihn auf seinem Weg begleitet haben, die ihn nun feiern und betrauern, im ganzen Haus und an einer großen Tafel. Alle, die sich für Christoph Schlingensief versammeln wollen, sind herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei und die große Tafel des Gedenkens wartet darauf, mit selbst mitgebrachten Speisen und Getränken befüllt zu werden.

Ab 23 Uhr Auftakt der "Christoph Schlingensief Retrospektive" im Kino BABYLON, Mitte mit "Die 120 Tage von Bottrop – der letzte neue deutsche Film".
Zum Gedenken an den großen Künstler zeigt das rbb Fernsehen in der Nacht vom 6. November zum 7. November eine Auswahl seiner Filme. Der rbb überträgt die lange Filmnacht live in die Volksbühne.   

Christoph Schlingensief Homepage

//