Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz
  Video starten

DiEM 25 – Announcing the Democracy in Europe Movement 2025

Mit Yanis Varoufakis und weiteren Referenten. Moderation: Srećko Horvat


Veranstaltung auf Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung

Erstmalige Vorstellung der Bewegung: DEMOCRACY IN EUROPE MOVEMENT 2025

Ziel: EUROPA DEMOKRATISIEREN - Voraussetzung für die Rettung/Zivilisierung der Europäischen Union

Wenn uns 2015 etwas gelehrt hat dann, dass Europa in Schwierigkeiten steckt und dass dessen Schicksal nicht denen überlassen werden darf, die gleichermaßen undemokratisch wie wirkungslos marode Institutionen leiten. Am 9. Februar 2016 ist die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Gastgeber der erstmaligen Vorstellung der pan-europäischen Bewegung DiEM 25, die mit einem einfachen und radikalen Ziel antritt: Europa zu demokratisieren! Die Bewegung ist initiiert von Yanis Varoufakis, Griechenlands Ex-Finanzminister und "Wirtschaftsrockstar“ (Business Insider). Sein letzter Auftritt in der Volksbühne rief bei Publikum und Medien großes Interesse hervor. Nun kommt er mit einigen seiner "Komplizen" aus ganz Europa zurück, mit konkreten Ideen, wie man Europa demokratisieren und dessen schleichende Fragmentierung stoppen kann. (Die exakte Liste der Referenten für den 9. Februar 2016 wird noch bekannt gegeben.) Ein historischer Tag! Carpe DIEM!

Die Veranstaltung wird außerdem live im Originalton auf unsere Website gestreamt! Eine Aufzeichnung der Veranstaltung wird ein bis zwei Tage nach der Veranstaltung auf unserer Website und dazugehörigem Vimeo-Account veröffentlicht.

Tickets kosten 12,- Euro bzw. 8,- Euro (ermäßigt).   

DiEM 25 – Announcing the Democracy in Europe Movement 2025 from Volksbühne Berlin on Vimeo.

//